F-SBL: Zweite Herausforderung

WBO Frauen, Handball, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

BSV Phönix Sinzheim – SG Ottersweier/Großweier (Samstag, 18:00)

Den Damen 1 der SG steht kommenden Samstag das zweite Auswärtsspiel bevor. Dieses Mal geht die Fahrt nach Sinzheim in die Fremersberghalle zu den Damen des BSV Sinzheim.
Letztes Wochenende legten die Damen der SG Ottersweier/Großweier einen gelungenen Rundenauftakt der Saison 2021/2022 hin.
Das erste Rundenspiel konnte die SG auswärts in Friesenheim mit einem deutlichen Endstand von 17:28 für sich verbuchen.
An diese Leistung wollen die Damen der SG anknüpfen, um die nächsten zwei Auswärtspunkte erneut auf dem SG-Konto verbuchen zu können.
Aktuell liegen die SG-Damen mit 2:0 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz. Da in der Frauen Südbandenliga Nord bisher nur drei Spiele gespielt wurden, kann dieser Platzierung noch keine zu große Bedeutung beigemessen werden.
Für die Sinzheimer Damen ist das kommende Aufeinandertreffen mit der SG das erste Spiel nach der langen Corona-Pause. Daher ist zu erwarten, dass die Damen des BSV Sinzheim hoch motiviert sein werden, die zwei Punkte in eigener Halle zu behalten.
Damit die Damen der SG Ottersweier/Großweier an den Erfolg des ersten Auswärtsspiels anknüpfen können, heißt es von der ersten Sekunde an, volle Konzentration und Kampfgeist zu zeigen.

SG-F1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.