wJD-KKA: D-Mädchen holen Meistertitel

WBO Handball, Jugend, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

Unser D-Mädchen spielten bis Anfang Dezember in der Qualifikation. Leider reichte es dort für einen dritten und somit zum Startrecht in der Kreisklasse A.
Am 2. Februar ging es los in der Kreisklasse. Dabei wurden die Ergebnisse der beiden Spiele gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach 2 aus der Qualifikation übernommen. Sechs Spiele mussten nun noch gespielt werden. Die Gegner kam aus Ottenhöfen, der SG Federbach und den Panthers aus Gaggenau.
In denen am Ende gewerteten 8 Spielen erreichten unsere Mädels 16:0 Punkte, warfen 261 Tore, uns musste dabei nur 113 entgegennehmen. Eine beeindruckende Bilanz, vor allen wenn man weiß, dass kein Spiel mit weniger als sieben Toren Differenz gewonnen wurde. Eine klare Überlegenheit, dies sich auch in der Tabelle widerspiegelt.
Schon am vorletzten Spieltag wurde die Meisterschaft perfekt gemacht, die dann nach dem letzten Spiel, Ende März, in der eigenen Halle gefeiert wurde.

 

 

 

 

 

 

 

Zum Kader der von Maren Paulus und Karen Paulus trainierten Mannschaft gehören:
Laura Weiser, Rama Barazi, Julia Zink, Hanne Kissau, Julie Leppert, Lysann Zerr, Emma Bohnert, Isabella Boll, Mia Roß und Alina Koppel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.