mJD-BK: SG Muggensturm/Kuppenheim – Jugendhandballakademie Baden

WBO Handball, JHA Baden, Jugend Kommentar hinterlassen

Nach kurzem Abtasten in der Wolf-Eberstein-Halle in Muggensturm wurde die JHA-Sieben ihrer Favoriten-Stellung gerecht. Angetreten als Tabellenführer mit 12:0 Punkte drückte die JHA dem Spiel ihren Stempel auf, ohne dabei zu glänzen. Eine 12:8 Führung nahmen die Jungs von Sascha mit in die Pause. In der zweiten Halbzeit blieb der Gegner auf Nah-Distanz und kam auf drei Tore an die Gäste heran. Mehr sollte aber nicht gelingen. Nach dem 12:15 in der 27. Minute baute die JHA ihren Vorsprung nun immer weiter aus. Vier Treffer in Folge machten daraus ein 12:20 und die Begegnung war entschieden. Nun wurden die Angriffe besser zu Ende gespielt und ein am Ende klarer 27:14 Sieg eingefahren. So blieb die weiße Weste weiß und 14:0 Punkte stehen nun auf dem Konto unserer D-Jugend, gleichbedeutend mit Tabellenplatz 1.

Dario 2, Szimon 9, Simon, Leon, Emilian 1, Philipp 6, Til 1, Moritz 8, Mika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.