mJC-BK: Phönix Sinzheim – SG Ottersweier/Großweier

WBO Handball, Jugend, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

Gegen den JHA Partner wollten sich die Jungs von Mateo mit einem Erfolgserlebnis in die Weihnachtspause verabschieden. Der Gegner lag in Reichweite unserer Jungs das war vorher klar und so sollte ein Sieg her. Konzentriert begannen die Gäste die Begegnung und führten schnell mit 5:0 Toren. Mit dieser konzentrierten Leistung konnte der Gegner aus Sinzheim auf Abstand gehalten werden. In die Pause ging es dann mit einem beruhigenden 7:20 Vorsprung. Nach der Pause ging das muntere Tore-Werfen weiter wie in Durchgang eins. Immer wieder konnten Bälle des Gegners abgefangen und in Tempogegenstöße umgewandelt werden. Der Vorsprung wurde nun immer weiter ausgebaut. Die vierziger Marke wurde von Janis in der 45. Minute geknackt. Am Ende konnten die Gäste einen ungefährdeten 45:21 Sieg bejubeln und stehen nun auf Platz sechs in der Tabelle.

Konrad, David 2, Samuel 8, Oliver 8, Levin 9, Julian 1, Jan, Marius 9, Janis 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.