Platzhalter Männer 1

Männer I: Erster Saisonsieg gegen Aufsteiger

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball- Landesliga: TS Ottersweier – HSG Hardt 27:23 (17:12).

Aufgrund einer starken Anfangsphase und mit insgesamt guten 45 Minuten sicherte sich die TSO ihre ersten Zähler in der neuen Landesligasaison. Gegen die HSG Hardt startete die Heilmann-Sieben stark, schnell und engagiert. Durch Kilian Hettel sollten die Gäste nur einmal in dieser Partie mit 0:1 in Führung gehen. Anschließend ging die Post ab. Angetrieben von ihrem Spielmacher Aaron Falk drückte die TSO auf die Tube und ging 4:2 und 6:3 (8.) in Führung. Die Gäste hatten diesem Feuerwerk nichts entgegen zu setzen und kamen erst nach dem 9:4 (14.) etwas besser ins Spiel. Das bedeutete jedoch lange Zeit nicht, dass sich die TSO die Butter wieder vom Brot hätte nehmen lassen. Diese bestimmte weiterhin nach Belieben das Geschehen und ging auch folgerichtig mit einem 17:12-Vorsprung in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel zunächst das gleiche Bild. Matthias Schrempp, Ivan Bilic und Gabriel Moser erhöhten bis zur 39. Spielminute auf 20:12, während man selbst über zehn Minuten ohne einen Gegentreffer blieb. Die rote Karte gegen Matthias Schrempp wegen eines Kopftreffers beim Siebenmeter brachte die Hausherren dann ein wenig aus dem Konzept. Das Angriffsspiel wurde fahriger, die Abwehr nachlässiger. Bis zum 23:16 (48.) war aber ergebnistechnisch noch alles im Lot. Dennoch witterte der Aufsteiger etwas Morgenluft. Nach vier Treffern in Folge waren die Gäste beim 23:20 (51.) wieder bedrohlich nahe gekommen. Doch die TSO konterte zweimal mit Mateo Dedic und sorgte schließlich mit dem Treffer zum 27:21 durch den Verletzungs-Rückkehrer Julian Autenrieth für die Entscheidung.

TS Ottersweier: Prsklo, Dempfle; Hertweck, Marco Falk (1), Schrempp (6/3), Aaron Falk (5), Hirtz (2), Dedic (5/1), Bilic (1), Schäfer (1), Misetic, Autenrieth (1), Moser (4), Krumpolt (1).

HSG Hardt: Wild, Hartmann; Kaul (2), Volz, Frietsch (3/2), Ganz (1), Bertsch (5/1), Stolz, Martin (2), Orth, Schadt (1), Hettel (1), Schipper (7), Özcelik (1).

rp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.