Platzhalter Männer 1

Männer 1: Unter der Woche Pokalspiel in Helmlingen

Ralf Paulus Archiv Handball Kommentar hinterlassen

Handball- Bezirkspokal: TuS Helmlingen II – TS Ottersweier (Donnerstag, 20:00 Uhr)

In der Herbstferienwoche kann es die TSO alles andere als ruhiger angehen lassen. Zum einen muss man sich auf das nächste Punktspiel gegen die Kehler Turnerschaft vorbereiten, zum anderen tritt man unter der Woche im Bezirkspokal-Halbfinale gegen die Reserve des TuS Helmlingen an.
Das andere Halbfinale dieses Wettbewerbs ist bereits gespielt. Dort setzte sich die SG Kappelwindeck/Steinbach gegen die HSG Murg sicher und souverän durch. Damit geht es für die TSO in diesem Spiel um nichts Geringeres als um ein Endspiel gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach – das wäre natürlich ein Kracher.
Der Gegner ist in doppeltem Sinne ein „Alter Bekannter“. Zum Einen kennt man die Helmlinger Reserve noch aus den letzten beiden Bezirksklasse-Runden, als die TuS-Reserve im weiteren Sinne sogar ein Konkurrent um den Aufstieg in die Landesliga war, zum Anderen steht mit Patrick Kreß ein Trainer an der Seitenlinie, der auch schon einige Jahre als Spieler für die TSO aktiv war.
In dieser Saison läuft es für den TuS allerdings noch nicht so. Mit bisher 4-6 Punkten findet sich die Rheinauer Mannschaft eher im unteren Mittelfeld der Bezirksklasse-Tabelle. Die Motivation wird umso größer sein, dem Landesligisten im Bezirkspokal ein Bein zu stellen und selbst ins Endspiel einzuziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.