Platzhalter Männer 1

Männer 1 – Nächstes Derby in Steinbach

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball- Landesliga: SG Kappelwindeck/Steinbach – TS Ottersweier (Sonntag, 17:00 Uhr)

Nach dem spielfreien Wochenende kommt es für die Männermannschaft der TS Ottersweier bereits zum nächsten Lokalderby in der Sportschule Steinbach. Dort ist man zu Gast beim Südbadenliga-Absteiger SG Steinbach/Kappelwindeck. Während die Turnerschaft bereits drei Spiele „auf dem Buckel“ hat (2-4 Punkte), startete die Rebland-SG erst Ende September in die Saison, musste sich dabei allerdings beim ersatzgeschwächten Aufsteiger TuS Großweier mit 30:29 geschlagen geben. Sicher hat man sich den Saisonbeginn im Lager der SG etwas anders vorgestellt – auch wenn der direkte Wiederaufstieg nach einem personellen Umbruch nicht als Ziel ausgegeben wurde.
Für die TSO geht es nach zwei ansprechenden Auftritten vor eigenem Publikum nun darum, auch auswärts auf sich aufmerksam zu machen. Der erste Auswärtsauftritt beim Saisonauftakt beim TuS Großweier war doch eher ernüchternd gewesen. Ein richtiges Auswärtsspiel ist es für einen im TSO-Lager definitiv nicht. Trainer Hans-Peter-Knopf war jahrelang und mehrfach Trainer bei seinem Heimatverein SR Yburg Steinbach, trainiert nach wie vor dort die D-Mädchen und kennt demnach jeden „Grashalm“ in der dortigen Sporthalle.
Bei aller Sympathie für seinen Heimatverein wird es dennoch Knopfs Ziel sein, seine jetziges Team auf die Spielweise des Gegners einzustellen, um möglichst die ersten Auswärtspunkte einzufahren.
Trotz oder gerade wegen des schwachen Saisonstarts geht die heimische SG sicher als Favorit in dieses Derby, vor allem weil man vor eigenem Publikum die Auftaktniederlage unbedingt wieder wettmachen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.