Frauen II: Jetzt Nachlegen im Abstiegskampf!!!

Ralf Paulus Archiv Handball Kommentar hinterlassen

Frauenhandball- Landesliga: TS Ottersweier II – SG Muggensturm/Kuppenheim II (Sonntag, 14:45 Uhr).

Nach wie vor befindet sich die Oberliga-Reserve der TS Ottersweier im Abstiegskampf der Landesliga. TSO-Coach Ralf Paulus erwartet von seiner Mannschaft, diesen Kampf für die letzten fünf Saisonspiele jetzt bedingungslos anzunehmen und auf die Platte zu bringen. „Wir haben die ganze Saison schon Probleme mit der Konstanz“, schätzt Paulus die Lage ein. Dies kann man auch darauf zurückführen, dass man eben nicht in jedem Spiel „100 % da war“.
Diese Nachlässigkeiten kann sich die Turnerschaft in den letzten Spielen definitiv nicht mehr erlauben. Dass man durchaus gegen jeden Gegner in der Lage ist, Punkte zu holen, hat das junge Team in diversen Spielen bereits unter Beweis gestellt.
Im Hinspiel gegen den kommenden Gegner allerdings nur bedingt. In Kuppenheim verschlief man damals die erste Halbzeit. Die zweite Hälfte war dann zwar ordentlich, der Rückstand allerdings doch zu groß, um den Gegner noch einmal in ernsthafte Schwierigkeiten zu bringen.
Die Reserve der SG Muggensturm/Kuppenheim ist nach der letzten Saison als Meister der Bezirksklasse Rastatt – noch vor dem aktuellen Landesligatabellenführer aus Ottenhöfen – in die Landesliga aufgestiegen. In dieser Saison beeindruckte das Reserveteam vor allem in der Hinrunde mit einem tollen Lauf. Immerhin brachte man auch dem Tabellenführer aus Ottenhöfen dessen einzige Niederlage in der Hinrunde bei. In der Rückrunde läuft es für die Mannschaft von Trainer Eric Stahlberger nicht mehr ganz so gut, dennoch sollte das Polster aus der Hinrunde genügen, um am Ende sicher die Klasse zu halten.
Für dieses Unterfangen benötigt die Turnerschaft noch ein paar Siege. Den ersten davon möchte man möglichst gleich gegen die MuKus einfahren.
Wenn dies gelingt, kann man die darauffolgenden Aufgaben mit etwas mehr Selbstvertrauen angehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.