D1 startet mit klarem Sieg

WBO Handball, Jugend, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

SG Muggensturm/Kuppenheim – SG Ottersweier/Großweier 11:41 ( 3:21)

Am Samstag, den 23.9. fand das erste Saisonspiel der männlichen D1-Jugend gegen Muggensturm/ Kuppenheim statt. Hoch motiviert kamen die Jungs dort an, ist Mu/Ku doch eigentlich einer der stärksten Gegner. Doch leider hatten diese zwei krankheitsbedingte Ausfälle und waren so deutlich geschwächt. So kam es, dass die SG mit 7:0 in Führung ging, bevor das erste Gegentor fiel. Beim Halbzeitstand von 21:3 für die SG wurden die Seiten gewechselt. Die Trainer Kalman Fenyö und Robert Falk entschieden dann, dass nur noch mit 5 Feldspielern gespielt wurde, was dem Erfolg dennoch keinen Abbruch tat. Die mitgereisten Zuschauer sahen eine geschlossene Mannschaftsleistung bei der alle Jungs Tore schossen und Tormann Jan Surjan sogar alle drei Siebenmeter halten konnte. Beim Stand von 41:11, für die SG Ottersweier/Großweier, ging das Spiel zu Ende.
Die Trainer sprachen nach dem Spiel von einer tollen, konzentrierten Leistung, die bis zum Ende ohne Probleme gespielt wurde, gegen leider ersatzgeschwächte Gegner.
Tore für die SG: Nils 10, Ricco 9, Benet 9, Emilian 2, Jonathan 6, Levin 1, Marius 4, Jan im Tor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.