D-Mädchen beim Illenau Lauf

WBO Handball, Jugend, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

Die D-Mädchen der SG Ottersweier/Großweier waren am Sonntag, den 13.10.2019 beim Illenau Lauf dabei. Trotz aktuellem Trainings- und Spielbetrieb, nahm man als zusätzliches Team-Event beim Schülerlauf von 6 km des Illenau Laufs des LBVs Achern teil.
Die Initiative und Idee kam von den Mädels selbst. Die Teilnahme jeder einzelne war auf freiwillige Basis und trotz aktuell vollen Spielplan haben sich 9 Mädels den Lauf zugetraut und sich angemeldet. Leider bekamen wir kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen noch 2 Absagen. Die gestarteten 7 Mädels im Alter von 11 und 12 Jahren waren aber inkl. Trainerin mit Freude dabei. Für das Zusammengehörigkeitsgefühl zogen sich alle das Trikot über. Man startete auch gemeinsam, aber es war klar, dass hier der Leistungsstand unterschiedlich sein wird. Schließlich nahm man an einem 6km Lauf ohne speziell ausgerichtete Vorbereitung teil. Angefeuert von Eltern, Geschwistern und verletzte Mitspielerinnen (und von Trainern auf der Strecke 😉), kamen alle Teilnehmerinnen erfolgreich durch. Die Zeiten lagen zwischen 32 und 42 Minuten. Und egal, wie schnell man war, alle Mädels fanden die Idee super und waren stolz dabei gewesen zu sein.
Ein tolles Erlebnis mal außerhalb des Handballspielfeldes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.