Buntes Treiben in der Sporthalle

WBO Handball, Jugend 1 Comment

Am 15.2.2020 war ein ganz besonderes Heimspielwochenende der Seniorenmannschaften der TS Ottersweier. Zuerst spielten um 18 Uhr unsere 1. Frauen gegen die Nachbar-SG aus Kappelwindeck/Steinbach. Aber bevor es losging war gleich ein Fotoshooting angesagt. Zum Spiel waren nämlich die Kinder der Handball-AG der Neuwindeckschule Lauf sowie die TSO-F-Jugendkinder mit ihren Eltern eingeladen. Als Highlight für die Kinder durften sie mit den 1. Frauen einlaufen. Über 20 Kinder waren ganz aufgeregt als sie die letzten Vorbereitungen vorm Spiel live miterleben durften. Natürlich durfte das Abklatschen mit allen Spielerinnen nicht fehlen.
Während des Spiels erlebten die Kids und ihre Eltern ein spannendes Spiel, das unsere Frauen am Ende knapp mit 1 Tor gewinnen konnten. In der Pause wurde das Spielfeld erobert und überall sah man begeisterte Handball-Kinder toben.
Einige Familien fanden es so toll, dass sie gleich noch zum anschließenden Spiel der 1. Männermannschaft da blieben. Besonders feuerten sie unseren „BUFDI“ Magnus an, der auch ein Tor zum Heimspielerfolg gegen Sinzheim beisteuerte.
Am Ende des langen Handballabends waren sich alle Kinder und Eltern einig, dass es ein tolles Erlebnis für die Familien war und einige mal wieder ein Seniorenspiel der TS Ottersweier besuchen wollen.
Ganz besonders gefreut hat uns, dass auch eine Lehrerin und die Schulleitung der Neuwindeckschule diese Aktion unterstütz hat und mit dabei waren. Darin zeigt sich eine erfolgreiche Zusammenarbeit der Jugendabteilung der TS Ottersweier und der Handball-AG der Grundschule Lauf.

TF

 

Kommentare 1

  1. Super schöne Aktion für die Kinder der Handball AG aus Lauf. Vielen lieben Dank an Wolfgang Oechsle und allen anderen die den Kindern und den Eltern diesen wunderschönen Abend ermöglicht haben.
    Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.