VR-Talentiade in Achern

Ralf Paulus Handball, Jugend, SG Ottersweier/Großweier Kommentar hinterlassen

Volksbanken und Raiffeisenbanken suchen Handball-Talente.

Schon häufiger war die SG Ottersweier/Großweier Gastgeber von VR-Talentiaden. So veranstaltet die SG auch am Samstag, den 17.03.2018 in Zusammenarbeit mit der Volksbank Ortenau einen Bezirksvorentscheid in der Winfried-Rosenfelder-Halle Achern.
Die Volksbanken und Raiffeisenbanken ermitteln über ihre Talentiaden in diversen Sportarten besondere Talente und laden diese am Ende der Saison zu einem Sport-Großereignis ein.
Über verschiedenen koordinative Aufgaben, einem kleinen Handballturnier über das Querfeld, sowie eines handballähnlichen Spiels (Aufsetzerhandball) werden zunächst im Bezirksvorentscheid jene Kinder ermittelt, die anschließend im Beirksentscheid um den Einzug in den entscheidenden Verbandsentscheid kämpfen.
Zu Gast in Achern sind neben vier Teams der SG Ottersweier/Großweier (je 2 männliche und weibliche E-Jugenden) auch die weiblichen E-Jugenden der Panthers Gaggenau, der SG Muggensturm/Kuppenheim, der SG Freudenstadt/Baiersbronn, und der SG Dornstetten.
Neben dem sportlichen Wettbewerb steht natürlich auch der Spaß im Vordergrund. Nicht nur deshalb erhält jedes Kind nach der Veranstaltung ein Präsent von der Volksbank Ortenau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.