platzhalter_frauen1

F-SBL: Zweiter Ausrutscher zuHause

WBO Frauen, Handball Kommentar hinterlassen

TS Ottersweier – SG Muggensturm/Kuppenheim 22:26 (11:10)

Nachdem nicht unbedingt erwartbaren Sieg in Dornstetten musste die Turnerschaft am Samstagabend eine so nicht erwartete Niederlage einstecken. Die noch sieglose SG Muggensturm/Kuppenheim gewann letztendlich verdient in der Sporthalle Ottersweier.
Ottersweier wurde gleich kalt erwischt und sah sich nach vier Minuten einem 0:3-Rückstand gegenüber. In dieser Phase stand die Abwehr nicht und die Gäste kamen zu einfachen Toren. Auch in der Folge wäre die Defensive der Gastgeberinnen immer wieder einfach zu überwinden, während die Turnerschaft immer wieder einen großen Aufwand betreiben musste um zu eigenen Toren zu kommen.
Während sich die SG immer wieder die TSO-Abwehr zu Recht legte, und dann einbrechen konnte, kamen die Gastgeberinnen mit der defensiven Ausrichtung von MuKu über weite Strecken nicht zu recht. Hier fehlte noch das Tempo im Angriffsspiel, die Überraschungsmomente um solch einen Abwehrriegel außer Tritt zu bringen. Stattdessen verhalf man den Gästen auch mit technischen Fehlern und weiteren Ballverlusten zu Tempogegenstößen, welche Christina Fieser im ersten Spielabschnitt noch oft entschärfen konnte.
Nach dem Wiederanpfiff lief es zunächst besser für die Pfeiffer-Sieben. Doch zwei Mal versäumte sie es die Vorentscheidung herbei zu führen. Beim Stand von 15:12 und 19:17 war die Gelegenheit mehrfach vorhanden wegzuziehen.
Doch die letzten zehn Minuten gingen komplett an die Gäste. Dies auch Dank Nadine Graf, die mehrfach erfolgreich die Würfe der TSO-Spielerinnen abwehren konnte.

Für Ottersweier: Fieser (TW), Waßmer (4), Sax, Meier, Skerra (1), Hauser (1), Gutenkunst (7/1), Burger (TW), Zimmer (2), Metzinger (7), Strack, Zimmer, Großmann, Rohe
Für: Muggensturm/Kuppenheim: Wagner (2/2), Müller, A.-S. Kunz (2), Wunsch, Koffler (7), Graf (TW), Görtler (4), Kriegelstein (TW), M. Kunz (1/1), Stahlberger (1), Kühn (5), Buchholz (1), Henderson (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.