platzhalter_frauen1

F-SBL: Dritter Auswärtssieg?

Wolfgang Frauen, Handball Kommentar hinterlassen

SG Baden-Baden/Sandweier – TS Ottersweier (Samstag, 19:00 Uhr)

Fast genau vor einem Jahr trafen die beiden Teams zum ersten Mal in der Südbadenliga aufeinander. Damals tat sich die Turner-schaft äußerst schwer und musste sich am Ende auch mit einem Tor geschlagen geben.
Ottersweier gelang es nicht die Offensive der SG in den Griff zu bekommen. Selbst kassierte die TSO zu viele Tore aus dem Rück-raum und von den Außenpositionen. Der eigene Angriff blieb meist stumpf, hatte zu wenig Durchschlagskraft. Bereits im Rückspiel gelang es jedoch dann das Ergebnis wieder zu Recht zu rücken.
In der letzten Spielzeit konnte die Mann-schaft von Matthias Frietsch einige Male überraschen und war lange im vorderen Drittel der Tabelle zu finden. Bisher sieht die Bilanz nicht ganz so positiv aus, wenn gleich das Ergebnis gegen die HSG Dreiland, mir 21:23, schon einer Überraschung gleich-kommt.
Wie dieses Spiel im Schulzentrum West stattfand, so muss die Turnerschaft ebenfalls dort antreten. Wegen dem Harzverbot dort wird es sicher nicht einfach werden die Punkte mit-zunehmen. Zumal zuletzt zwei Mal in Folge kein Sieg eingefahren werden konnte. Zu Hause ist die Bilanz eher bescheiden. Auswärts klappt es hingegen besser. Nach Niederbühl und Dornstetten soll nun die Hürde in Baden-Oos genommen werden. Wichtig ist ein selbstbewusstes Auftreten, Mut zu haben, Mut zu haben auch Fehler zu machen. Noch muss die Mannschaft von Patrick Pfeiffer wachsen. Sie ist noch nicht da wo sie sein könnte. Am Samstagabend gibt es die Gelegenheit einen Schritt weiterzukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.