TSO-Teams siegen in der Ortenauer Turnliga 2019

Silke Gerätturnen, Turnen, Verein Kommentar hinterlassen

In der diesjährigen Ortenauer Turnliga hat das Team E2 (Jahrgang 2011 und jünger) am Samstag, 12.10.19, den ersten Wettkampf gegen den TV Oberachern gewonnen.

Nach dem ersten Gerät lagen die TSO-Mädchen noch etwas hinter den Gegnerinnen. Am Reck holten sie Punkte auf, aber erst am dritten Gerät, dem Balken, konnten sie die Turnerinnen aus Oberachern deutlich schlagen. Am Boden zeigten sie tolle P4-Übungen und weiteten ihren Vorsprung aus.
Am Ende gewann das junge TSO-Team deutlich mit 152,45 : 146,65 Punkten.

Ella Kiefer, Ilvy Zimmer, Malin Thaul, Lilly König, Lina Ams, Leni Sauer und Pia Oswald

Die Mannschaft D2 startete am Freitag, 18.10. in Ortenberg in die Saison.
Die TSO-Turnerinnen (Jhg. 2009 und jünger) konnten die starken Gegnerinnen in einem spannenden Vergleichskampf knapp besiegen.
Am ersten Gerät waren beide Mannschaften noch gleichauf. Nach dem Reck lagen die TSO-Mädchen mit 0,9 Punkten zurück. Am Balken waren unsere Turnerinnen deutlich besser und erreichten an diesem Gerät 1,5 Punkte mehr als die Gegnerinnen. Dieser Vorsprung reichte aus, um nach dem vierten Gerät, dem Boden, mit einer Differenz von 0,35 Punkten vorne zu liegen.
Auch wenn an diesem Tag nicht alle Wertungen nachvollziehbar waren, überwog am Ende natürlich die Freude über den wichtigen Sieg.

Emily Hauser, Bernadette Ziola, Lotta Hahn, Jenna Kohler, Lilou Ganteführ und Melanie Zuber

Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften!

Für diese Teams findet der zweite Wettkampf am Freitag, 25.10.2019 in Ottersweier statt. Einturnen ist um 17.15 Uhr, Wettkampfbeginn um 18.00 Uhr.
Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen!

Das dritte TSO-Team, das die Kürübungen LK 4 in der jahrgangsoffenen Staffel turnt, bestreitet den ersten Vergleichskampf am Samstag, 26.10.2019 auswärts gegen den TV Sasbach und den SC Önsbach. Das Einturnen findet in Sasbach um 10.15 Uhr statt, Wettkampfbeginn ist um 11.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.