Platzhalter Männer 1

Männer I: Lokalderby in Ottenhöfen

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball- Landesliga: ASV Ottenhöfen – TS Ottersweier (Sonntag, 17:00 Uhr).

Für die TSO geht es jetzt endgültig in die entscheidende Phase der Saison. Mit dem Kantersieg gegen die HR Rastatt/Niederbühl hat man sich zwar ein wenig Luft im Abstiegskampf verschafft. Drei Zähler beträgt der Vorsprung jetzt auf die HR, die aktuell den Relegationsrang belegt, weitere zwei Zähler dahinter rangiert die Reserve des TuS Helmlingen.

Allerdings muss man bedenken, dass Rastatt/Niederbühl noch zwei Spiele weniger ausgetragen hat, als die TSO. Es gilt also noch allergrößte Vorsicht und mindestens zwei Siege benötigt die TSO für den Klassenerhalt auf jeden Fall noch.

Das nächste Spiel ist ein Auswärtsspiel in Ottenhöfen. Lange Zeit tat sich auch die ehemalige Spitzenmannschaft sehr schwer uns steckte auch im erweiterten Abstiegskampf fest. Zuletzt steigerte sich aber das Team um Trainer Thomas Zimmermann deutlich und errang fünf Siege in Folge. Für die Achertäler dürfte damit die Runde gelaufen sein, nach oben geht nicht mehr viel und auch nach unten wird aller Voraussicht nichts mehr anbrennen. Die TSO wird sich nicht erlauben können, in Ottenhöfen die Punkte herzuschenken. Gute Erinnerungen haben die TSO-Akteure ans Hinspiel. Mit einem deutlichen 31:25 schickte man damals den Kontrahenten nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.