Siggi Oser weiterhin Trainer der Herren 1

Manuel Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Die Turnerschaft Ottersweier hat sich mit Siggi Oser, Trainer der Herren-Landesligamannschaft, auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit für die Spielzeit 2019/20 geeinigt. „Siggi hat nicht nur einen guten Draht zur Mannschaft, sondern er entwickelt diese auch kontinuierlich weiter“, so Abteilungsleiter Lothar Moser zur Verlängerung.

Diese Entwicklung ist vor allem auch am Saisonverlauf der TS Ottersweier sichtbar. Oser übernahm die Mannschaft Mitte Oktober auf dem letzten Tabellenplatz und nur einem Punkt auf der Habenseite. Zuvor betreute Interimstrainer Patrick Pfeiffer die Herren, nachdem Hans-Peter Knopf nach über zweijähriger, nicht minder erfolgreichen, Zusammenarbeit sein Amt zur Verfügung stellte.

Seit Siggi Oser jedoch das Zepter in der Hand hält, konnte sich die TSO nach dem verkorksten Saisonbeginn kontinuierlich steigern und beendet die Hinrunde mit 13:15 Zählern im Tabellenmittelfeld. Nach der Winterpause ist man sogar noch ungeschlagen, gegen die ambitionierten Mannschaften aus Schuttern und zuletzt Oppenau gab es teils überzeugende Heimsiege, so dass man derzeit den 5. Tabellenplatz belegt.

Auf diese positive Entwicklung möchte man selbstverständlich aufbauen, und sich in dieser Tabellenregion festigen. Auch Siggi Oser selbst ist hochzufrieden. „Ich fühle mich hier einfach wohl, das Umfeld stimmt und die Mannschaft zieht voll mit. Die Arbeit hier macht mir einfach Spaß. Auf dieser Grundlage möchten wir in der nächsten Saison an den bisherigen Erfolgen anknüpfen,“ so Oser zur Verlängerung. Abteilungsleiter Moser ergänzt dem nur: „Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass Siggi die Mannschaft auch zukünftig weiter voranbringen wird und wir uns nächste Saison von Anfang an in der oberen Tabellenhälfte festsetzen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.