Platzhalter Männer 1

Männer I: Zum Auftakt zweimal auswärts

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball – Landesliga: Kehler TS – TS Ottersweier (Samstag, 20:00 Uhr)

Zum Auftakt zwei Auswärtsspiele. Das Programm könnte dankbarer sein aus Sicht der TS Ottersweier.
Nachdem man bereits vor Wochenfrist in Sandweier hauchdünn mit 30:29 Toren unterlag, wird es auch im Spiel beim Namensvetter aus Kehl nicht einfacher.
Keine guten Erinnerungen hat die Turnerschaft an die Vorsaison. Die Kehler waren nämlich eine der wenigen Teams, denen es gelang, die TSO gleich zweimal zu schlagen.
Dennoch trifft man im Hanauerland auf einen teilweise unbekannten Trainer. Denn die TS Kehl steht zur neuen Saison vor einem großen Umbruch. Neuer Trainer wird ein alter Bekannter. Roland Hess war bereits Spieler und Trainer in Kehl und beim TuS Memprechtshofen. In dieser Rolle hat er schon viele Schlachten gegen die TSO geschlagen. Hinzu kommen einige Rückkehrer, die die zahlreichen Abgänge kompensieren sollen.
Die Turnerschaft kann demgegenüber eine sehr eingespielte Truppe ins Rennen schicken. Nur minimale Veränderungen im Vergleich zur Vorsaison hat der Kader erfahren. Das kann vielleicht ein Vorteil sein, wenn man sich nach dem ersten Rundenspiel vom „Sand im Getriebe“ noch  befreien kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.