Männer I: Vorgezogenes Rückrundenspiel

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball- Landesliga: HGW Hofweier 2 – TS Ottersweier (Donnerstag, 15:00 Uhr).

Während der Herbstferienwoche ist die TS Ottersweier gleich dreimal im Einsatz. Bereits am Donnerstag (Allerheiligen) trifft man zum zweiten Mal in dieser Saison auf den Aufsteiger HGW Hofweier 2. Das Hinspiel war das erste Saisonspiel in dieser Saison und endete ernüchternd für die TSO mit 26:36 zugunsten der Gäste. Als vorgezogenes Rückrundenspiel kommt es also in dieser Woche bereits zum Rückspiel. Die Gemütslage hat sich seither im Lager der Turnerschaft nur unwesentlich verbessert. Den Saisonstart setzte man mit 0-6 Punkten komplett in den Sand, der anschließend (nicht aus sportlichen Gründen) erfolgte Rücktritt von Trainer Hans-Peter Knopf brachte auch keine Ruhe in die Mannschaft. Vor zwei Wochen übernahm mit Siggi Oser ein sehr erfahrener Mann das Ruder in Ottersweier. Bei seinem Einstand gegen Sinzheim 2 feierte er mit seinem neuen Team den ersten Saisonsieg. Dieses wurde am letzten Samstag allerdings im Spiel gegen Ottenheim wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Damit steht die TSO mit 3 Zählern nach wie vor mit dem Rücken zur Wand. Auch wenn die Saison noch jung ist, muss man nun alles daran setzen, endlich auch zählbares auf dem Konto zu verbuchen, um den Kontakt an das untere Mittelfeld nicht zu verlieren. Dieses Unterfangen wird in Niederschopfheim allerdings alles andere als einfach. Nicht nur, dass die TSO dies vor wenigen Wochen am eigenen Leib zu spüren bekam, Hofweier 2 kann mit bisher 6-4 Zählern auch mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden sein. Hinzu kommt noch, dass die TSO in der Vergangenheit riesige Probleme mit Auswärtsspielen bei Hofweier hatte und quasi nie als Sieger das Feld verlassen konnte. Dies sollte sich am Donnerstag bestenfalls ändern, um am Sonntag dann mit Selbstvertrauen zum dritten Spiel in dieser Woche beim TV Sandweier 2 antreten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.