Platzhalter Männer 1

Männer I: Letzter Auftritt in Sulz

Ralf Paulus Handball, Männer Kommentar hinterlassen

Handball- Landesliga: HSG Ortenau-Süd – TS Ottersweier (Sonntag, 16:30 Uhr).

Die HSG Ortenau-Süd hat schon lange nichts mehr mit den entscheidenden Rängen in der Landesliga zu tun. Seit letztem Wochenende geht es der TSO genauso. Denn mit dem hauchdünnen 25:24-Erfolg im letzten Heimspiel gegen die SG Schramberg sicherte man sich ein weiteres Jahr Landesliga. Mit dieser Ausgangsposition geht es im letzten Spiel in Sulz nur noch um lukrative Tabellenplätze. Dabei haben die Hausherren immerhin Rang 4 zu verteidigen. Im Falle einer Niederlage würde man wahrscheinlich auf Rang 5 abrutschen. Für die TSO ist die Spannweite der noch möglichen Tabellenplätze wesentlich größer. Derzeit liegt man auf einem guten siebten Platz. Im Falle eines Sieges wäre sogar noch Platz sechs möglich, im Falle einer Niederlage würde man jedoch nach unten durchgereicht werden – möglicherweise bis Rang 10.
Auswirkungen auf die Klassenzugehörigkeit haben diese Spielereien freilich nicht mehr, deshalb bleibt sicherlich auch die nicht unspannende Frage, welches Team sich für einen besseren Tabellenplatz mehr motivieren kann. Normalerweise spricht bei solchen Spielen dann immer sehr viel für die Heimmannschaft. Aber nachdem es im Hinspiel sehr heiß her ging – die TSO siegte damals mit 23:22 Toren – möchten die TSO-Akteure dem Gegner vielleicht auch beweisen, dass das Spiel damals keine „Eintagsfliege“ war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.