Übungsbetrieb Wettkampfgruppe

Silke Gerätturnen, Turnen Kommentar hinterlassen

Die Mädchen der Wettkampfgruppe Gerätturnen trainieren seit den Pfingstferien wieder zweimal wöchentlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften.
Eine Hilfestellung durch die Trainerinnen ist nicht erlaubt. Die Umkleidekabinen sind weiterhin geschlossen. Da nur bis zu 10 Personen in der neuen Halle üben dürfen, wurde die Gruppe geteilt.
Die Mädchen sind sehr motiviert und glücklich, endlich wieder die Halle nutzen zu können.

Die Wettkampfgruppe trainiert nach der Sommerpause wieder ab Montag, 7. September, zu den gewohnten Zeiten.

Da die Personenzahl noch immer auf 20 begrenzt ist und weiterhin Dokumentationspflicht besteht, erfolgt die Anmeldung zum Training über das Online-Buchungssystem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.