Nach Ostern neue Yogakurse

Christel Meisch Breitensport 0 Comments

Neue Yoga-Kurse zur Stress- und Burn-out-Vorbeugung

Nach Ostern starten wieder neue Hatha-Yoga-Kurse für einen gesunden Körper und einen stressfreien Geist mit Yogalehrerin Karin Maria Hennings.

Die Teilnehmer lernen und praktizieren yogisches Atmen, machen dehnende und stärkende Yoga-Übungen aus dem Hatha-Yoga und Padma Sadhana und entspannen sich mit sanften Dehnungen aus dem Yoga Nidra. Stress ist einer der Hauptgründe für verschiedene Erkrankungen. Mit Yoga, Atemübungen und Entspannung helfen wir, den Stress und Gefühle von Burn-Out zu reduzieren. Yoga verbessert auch die Achtsamkeit, die im Berufsalltag und auch im täglichen Leben nützlich ist.

Das Programm ist für Jung und Alt geeignet. Frauen und Männer, unabhängig vom Alter, Geübte und Ungeübte sind willkommen.

Die 90 Minuten pro Kurstermin enthalten:

  • 20 Minuten Anfangsentspannung, yogisches Atmen und Aufwärmübungen
  • 55 Minuten sanfte Yoga Asanas aus dem Hatha Yoga, Padma Sadhana und Hormon Yoga
  • 15 Minuten Yoga Nidra Entspannung und geführte Meditation.

Anmeldung bei den unten angegebenen Kontaktdaten oder einfach am ersten Kurstag kommen. Bitte eine Yogamatte mitbringen, falls vorhanden.

Weitere Infos und Kursdaten:

  • Yogalehrerin: Karin Maria Hennings
  • Donnerstagskurs mit fünf Terminen am 12., 19., 26. April sowie 3. und 17. Mai 2018 (kein Kurstermin am 10. Mai wegen Feiertag/Christi Himmelfahrt)
  • Samstagskurs mit vier Terminen  am 14., 21., 28. April und 5. Mai 2018. 
  • Übungszeit/-ort: donnerstags und samstags jeweils von 9 bis 10.30 Uhr, neue Sporthalle Ottersweier
  • Kursgebühr: für vier Termine für TSO-Mitglieder 16 €, für Nichtmitglieder 32 €; für fünf Termine für TSO-Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 40 €
  • Kontakt/Anmeldung: Karin Maria Hennings, E-Mail: yoga@ts-ottersweier.de oder Christel Meisch, TSO-Abteilung Breitensport, E-Mail: christel.meisch@ts-ottersweier.de, Telefon (07223) 83702.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.