Gold für beide TSO-Turnteams!

Silke Allgemein, Turnen 0 Comments

Am Samstag, 25.11. holten beide Mannschaften der Turnerschaft Ottersweier Gold in der Ortenauer Turnliga 2017!

In der Liga E (Jhg. 2009 und jünger) startete unser jüngstes Team.
Im vergangenen Jahr hatten die Mädchen schon einen tollen dritten Platz erreicht. In diesem Jahr zeigten sie bereits in der Vorrunde ihren großen Leistungszuwachs und gingen zurecht als Tabellenführer ins Finale. Trotz großer Nervosität führten die „TSO-Turnmäuse“ die Pflichtübungen P3/P4 technisch sauber aus und waren auch am Finaltag nicht zu schlagen.
Sie sicherten sich, ohne einen einzigen Punktverlust, klar die Goldmedaille in der Liga E und somit auch den lang ersehnten Pokal.

Team E: Marlen Stemmer, Lotta Hahn, Lilou Ganteführ, Kira Bertram, Jenna Kohler, Emily Hauser, Melanie Zuber und Bernadette Ziola

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend E (P3-P4), Jhg. 2009 und jünger

  1. TS Ottersweier        20:0
  2. TV Bodersweier       14:6
  3. SF Goldscheuer       12:8
  4. TV Ichenheim           8:12

Die „TSO-Turngirls“ machten es im Finale in der Turnliga D2 (Jhg. 2007 und jünger) recht spannend. Die Mädchen konnten teilweise leider nicht ihr ganzes Können abrufen, sodass sich die Mannschaft im Finale knapp dem Titelverteidiger aus Bodersweier geschlagen geben musste.
Durch die konstanten Leistungen in der Vorrunde und das bessere Verhältnis der Gerätepunkte hieß es am Ende aber „Gold für die Turnerschaft Ottersweier“.
Überglücklich nahmen die Mädchen die Goldmedaille und den Pokal in Empfang.

Team D: Mariella Reith, Minja Jalmanen, Rike Flegel, Mia Schäfer und Matilda Klumpp

Jugend D (P4-P5), Jhg. 2007 und jünger

  1. TS Ottersweier     16:2    10:6
  2. TV Bodersweier   16:2     6:10
  3. TV Oberkirch       10:8
  4. TV Oberlachern   6:12

Sehr stolz auf die Leistungen der Mädchen sind die Trainerinnen Kerstin Friedmann, Silke Kohler-Vierling, Antonia Glaser und Conny Falk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.